Softwarelizenz kaufvertrag

0 Flares 0 Flares ×

In einigen Fällen sind die Angaben des Käufers in der Vereinbarung enthalten, aber dies gilt in der Regel nur für physische EULAs, die bei der Ausführung akzeptiert werden und nicht bei der Lieferung (weil der Käufer beim Verkäufer anwesend sein muss, um zu unterzeichnen). Dies wird manchmal in Fällen beobachtet, in denen der Käufer/Lizenznehmer eine große Organisation ist, z. B. eine große Marketingfirma, die 50 Lizenzen für Adobe Creative Suite für ihr Designteam kauft. 11. Eigentum und Feedback. Die Software wird auf einer begrenzten Lizenz- oder Zugangsbasis zur Verfügung gestellt, und Ihnen wird kein Eigentumsrecht übertragen, unabhängig von der Verwendung von Begriffen wie “Kauf” oder “Verkauf”. Atlassian und seine Lizenzgeber haben und behalten alle Rechte, Titel und Interessen, einschließlich aller Geistigen Eigentumsrechte, an und an Atlassian Technology (einschließlich der Software). Von Zeit zu Zeit können Sie uns Feedback übermitteln.

Atlassian kann in Verbindung mit seinen Produkten oder Dienstleistungen jegliches Feedback in irgendeiner Weise ohne Verpflichtung, Lizenzodertoderität oder Einschränkung auf der Grundlage von Rechten an geistigem Eigentum oder auf andere Weise frei nutzen, kopieren, offenlegen, lizenzieren, verteilen und nutzen. Kein Feedback wird als Ihre vertraulichen Informationen betrachtet, und nichts in dieser Vereinbarung schränkt das Recht von Atlassian ein, Produkte oder Dienstleistungen unabhängig zu verwenden, zu entwickeln, zu bewerten oder zu vermarkten, unabhängig davon, ob sie Feedback enthalten oder anderweitig. 16. Ip-Freistellung durch Atlassian. Wir werden Sie gegen alle Ansprüche verteidigen, die von einem Dritten gegen Sie erhoben werden, der behauptet, dass die Software, wenn sie gemäß dieser Vereinbarung verwendet wird, gegen Patente Dritter verstößt, Urheberrechte oder Markenrechte oder veruntreut ein Geschäftsgeheimnis Dritter, das in einer Gerichtsbarkeit, die die Berner Konvention unterzeichnet hat , durchsetzbar ist (ein “Anspruch”), und wir werden Sie und halten Sie schadlos gegen Schäden und Kosten, die schließlich von einem zuständigen Gericht auf die Forderung zugesprochen wurden oder der durch eine von Atlassian durchgeführte Einigung zugestimmt wurden (einschließlich angemessener Anwaltskosten), sofern wir von Ihnen erhalten haben: (a) unverzügliche schriftliche Mitteilung der Forderung (aber in jedem Fall rechtzeitig, damit wir unbeschadet reagieren können); (b) angemessene Unterstützung bei der Verteidigung und Untersuchung des Anspruchs, einschließlich der Bereitstellung einer Kopie des Anspruchs, aller relevanten Beweise in Ihrem Besitz, Ihrer Verwahrung oder Kontrolle und der Zusammenarbeit mit Beweisermittlungen, Rechtsstreitigkeiten und Gerichtsverfahren, einschließlich der Bereitstellung von Zeugen innerhalb Ihres Arbeits- oder Kontrollverfahrens; und (c) das ausschließliche Recht, die Untersuchung, Verteidigung und Beilegung (falls zutreffend) des Anspruchs zu kontrollieren und zu leiten.

0 Flares 0 Flares ×
no responses
0 Flares 0 Flares ×